Kurzvorstellungsvideo

Bitte auf das Bild klicken.
itemid194

Raumplan

raumplan

Kontakt

Gymnasium Aspel
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig
Westring 8
46459 Rees
Tel.: 02851-982249
Fax: 02851-982250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees.

Das Jahr 2021 hat begonnen und schließt sich offensicht nahtlos an das vergangene Jahr an, welches ein besonderes Jahr mit immer neuen Herausforderungen war. Es ist beeindruckend, wie verantwortungsbewusst und verantwortungsvoll alle Mitglieder unserer Schulgemeinde, egal ob Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer oder Eltern und Erziehungsberechtigte, mit den sich immer wieder verändernden Situationen umgehen.

Öffnung der Schule ab dem 19.04.2021 für alle Jahrgangsstufen!

Das Ministerium für Schule und Bildung hat entschieden, dass die Schule ab dem 19.04.2021 für alle Jahrgangsstufen wieder geöffnet wird. Der Unterricht für die Jahrgangsstufen 5 bis zur Einführungsphase finder im Wechselmodell statt. Damit kommt im täglichen Wechsel eine Hälfte der jeweiligen Jahrgangsstufe zum Präsenzunterricht in die Schule während die zweite Hälfte sich im Distanzlernen befindet. Die beiden Jahrgänge der Qualifikationsphase werden komplett im Präsenzunterricht unterrichtet. Dabei erfolgt der Unterricht für die Qualifikationsphase 1 nach Plan, während die Qualifikationsphase 2 die Abiturprüfungen stattfinden.

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei den Abiturprüfungen!

Die Kurse wurden so auf die bestehenden Räume aufgeteilt, dass die Mindestabstände und die Hygienestandards gewahrt werden können. Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist an zwei negative Selbsttests oder zwei entsprechende Testbescheinigung je Woche gebunden. Die Selbsttest in der Schule finden für die Jahrgangsstufen 5 bis zur Einführungshase montags bis donnerstags und für die Jahrgangsstufen der Qualifikationsphase am Montag und Donnerstag im Präsenzunterricht statt. Seit Montag, 22.02.2021, fahren auch die Linien- und Schulbusse wieder planmäßig. Hier gilt die für den ÖPNV gültige Maskenpflicht (FFP2 oder OP). Diese Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken gilt laut der am 19.02.2021 veröffentlichten und ab Montag, 22.02.2021, gültigen Coronabetreuungsordnung auch für die Schulen. Neben dem Präsenzunterricht für die Jahrgangsstufen der Qualifikationsphase findet auch eine Notbetreuung von der ersten bis zur sechsten Stunde für die Jahrgangsstufen 5 und 6 statt. Hier ist eine schriftliche Anmeldung zwingend erforderlich.

"Bundesnotbremse"

Das neue Infektionsschutzgesetz hat für uns als Schulen festgelegt, dass wir in den Distanzunterricht wechseln müssen, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen im Kreis Kleve der 7-Tage-Inzidenzwert über 165 pro 100.000 Einwohnern liegt. Der Wechsel in den Distanzunterricht findet dann am "übernächsten Tag" nach der Feststellung durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales statt. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Jahrgangsstufen der Qualifikationsphase. Die Qualifikationsphase 1 erhält dann weiterhin Unterricht nach Plan während für die Qualifikationsphase 2 die Abiturprüfungen stattfinden. Eine Notbetreuung wird dann auch weiterhin angeboten. Die Rückkehr in den Wechselunterricht ist vorgesehen, wenn für einen Zeitraum von fünf Tagen der 7-Tage-Inzidenzwert unter 165 pro 100.000 Einwohnern liegt.

Leider mussten wir unseren für den 21. November 2020 geplanten Tag der offenen Tür absagen, da in der aktuellen Situation eine verantwortliche Durchführung nicht möglich ist. Unter den gegebenen Hygiene- und Rahmenbedingungen war eine sinnvolle Umsetzung des Tages der offenen Tür nicht realistisch. Um dennoch ein Bild vom Gymnasium Aspel der Stadt Rees zu erhalten, kann hier unsere aktuelle Schulbroschüre heurntergeladen sowie hier unsere filmische Kurzvorstellung betrachtet werden. Gerne kann auch über das Sekretariat ein individueller Termin zur Beratung vereinbart werden.

Hinsichtlich der Digitalisierung unserer Schule sind wir auf einem guten Weg, aber noch nicht am Ziel. Flächendeckendes, leistungsstarkes WLAN und digitale Arbeitsplätze in jedem Raum sind inzwischen umgesetzt und die digitalen Endgeräte für den Unterricht für die Lehrerinnen und Lehrer sind angekommen. Weitere digitale Endgeräte für die Schülerinnen und Schüler sind bereits bestellt und zusätzliche digitale Endgeräte für den Unterricht sind beantragt. Die digitalen Kommunikations- und Lernplattformen sind inzwischen für alle nutzbar und die Softwareausstattung für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer ist bereit. Eine Übersicht über die Termine und Aktivitäten des zweiten Halbjahres des Schuljahres 2020/21 finden Sie bald hier zum Herunterladen. Aktuell verschieben sich leider einzelne Termine. Aktuelle Informationen zu Terminänderungen finden Sie unter anderem hier auf der Homepage des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinde weiterhin alles Gute und viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Hegel                         Petra Mayboom

 

 

Gymnasium Aspel der Stadt Rees
projekttage 2018 109
projekttage 2018 20
projekttage 2018 27
projekttage 2018 39
projekttage 2018 66
projekttage 2018 7
Schulfest 2017 22
Schulfest 2017 39
Spielgeraet-1
Spielgeraet-2
Spielgeraet-3
Spielgeraet-4
Spielgeraet-5
Sponsorenlauf 2017 4
Sponsorenlauf 2017 7
Startseite 2
Surfexkursion 2017 11
Surfexkursion 2017 74
WiSK2015
WiSK20151
01/21 
start stop bwd fwd

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.