Hinweis AspelView

aspelview teaser

Kontakt

Gymnasium Aspel
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig
Westring 8
46459 Rees
Tel.: 02851-982249
Fax: 02851-982250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>> zum Kontaktformular

Zwei langjährige Aspel-Pädagogen in den Ruhestand verabschiedet

Mit Hans Beenen und Hubert von Thenen verliert das Gymnasium Aspel zwei Lehrkräfte, die insgesamt rund 80 Jahre ihren schulischen Dienst verantwortungsvoll erfüllt haben.

Hubert von Thenen war als Mathematik-, Physik- und Informatiklehrer 38 Jahre am Aspel tätig. Er blickte zurück auf eine bewegte Zeit, die ihn vom Klostergebäude Aspel Ende der 1980er Jahre ans Schulzentrum führte. Als Tutor des Mathematik-Leistungskurses verabschiedete er sich bereits vor einigen Wochen mit einer humorvollen Rede von der diesjährigen Abiturientia und Elternschaft.

Knapp 25 Jahre unterrichtete Hans Beenen Kunst und Sport am Gymnasium Aspel, der sich nun verstärkt dem Reisen widmen will. Die Vorbereitung von Kunstausstellungen, die Teilnahme an unzähligen Kunstwettbewerben und die Organisation des Schulsanitätsdienstes sowie der Sponsorenläufe auf dem Reeser Deich zeugen vom großen Einsatz des passionierten Jägers.

Schulleitung, Fachschaften, Schülervertretung und der gesamte Kollegenkreis bedankten sich bei den beiden Aspel-Urgesteinen für die unermüdliche Arbeit im Dienste der Schule und vor allem der Schülerschaft.

Beenen Hegel von Thenen

  1. Forder-Förder-Projekt 2018/19

  2. Informationen zum bilingualen Zweig

  3. AspelRobots 4.0 gewinnen das zdi-Landesf…

  4. Abiturientia 2019

  5. Freiwilligendienst in Uganda

  6. Angebote Mittagstisch

  7. Kunstwerke des Monats

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen