Kurzvorstellungsvideo

Bitte auf das Bild klicken.
itemid194

Raumplan

raumplan

Kontakt

Gymnasium Aspel
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig
Westring 8
46459 Rees
Tel.: 02851-982249
Fax: 02851-982250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Lesen bildet!

Diesjähriger Vorlesewettbewerb am Gymnasium Aspel der Stadt Rees

Wie jedes Jahr im Dezember fand am Dienstag, 12.12.23, der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt, der stets vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels bundesweit initiiert wird.

Sechs Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6a, 6b und 6c traten gegeneinander an, um in zwei Runden einen selbstausgewählten Text und einen ihnen unbekannten Auszug aus modernen Jugendromanen vorzutragen.

Die dreiköpfige Jury, bestehend aus den Deutschlehrerinnen der Klassen (Julia Nakotte, Ann Kathrin Joußen) sowie der Vorjahressiegerin des schulinternen Wettbewerbs (Jannika Marpe), beurteilten die Lesebeiträge – schwerpunktmäßig in den Kategorien Lesetechnik und Interpretation.

Alle Vorlesenden wählten interessante und passende Textstellen aus, u.a. aus den Jugendbüchern „Gespensterjäger im Feuerspuk“ von Cornelia Funke, „Die drei !!! - Das Geheimnis der alten Villa“ von Maja von Vogel sowie „Mein Leben voller Feenstaub und Konfetti – schön wär´s“ von Emma Flint.

Bei dem unbekannten Text handelte es sich um Auszüge aus dem Roman „Im Zeichen der Zauberkugel: Das Abenteuer beginnt“ von Stefan Gemmel.

Der Jury fiel es letztlich schwer, unter den sechs tollen und inhaltlich abwechslungsreichen Vorlese-Beiträgen Sieger zu küren. Gewonnen hat schließlich Emma Schroeder (6b), gefolgt von Mirijan Meijer (6b) und Gloria Guida (6c).

Alle sechs Teilnehmer des Wettbewerbs durften sich abschließend über durch den Schulleiter - Herrn Hegel - verliehene Urkunden sowie über Buchgeschenke freuen, die dankenswerterweise von der lokalen Buchhandlung „Bücherecke Rees“ gespendet wurden.

Die drei Erstprämierten werden im Folgenden das Gymnasium Aspel bei weiteren lokalen und regionalen Vorlesewettbewerben im Januar und Februar 2024 vertreten.

- Steffi Mölle (Leitung des diesjährigen Wettbewerbs i.A. des Gymnasiums Aspel) -

Vorlesewettbewerb_2023_1
Vorlesewettbewerb_2023_2
Vorlesewettbewerb_2023_3
Vorlesewettbewerb_2023_4
Vorlesewettbewerb_2023_5
Vorlesewettbewerb_2023_6
Vorlesewettbewerb_2023_7
Vorlesewettbewerb_2023_8
1/8 
start stop bwd fwd

  1. Vorlesewettbewerb 6. Klassen 2023

  2. Planspiel Rohstoffabbau

  3. Begabungsförderung am Aspel: Deutsche Sc…

  4. Umwelt geht uns alle an

  5. Anmeldungen am Gymnasium Aspel

  6. Schülervertretung

  7. Karnevalsfeier

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.