Raumplan

raumplan

Kontakt

Gymnasium Aspel
mit bilingualem deutsch-englischem Zweig
Westring 8
46459 Rees
Tel.: 02851-982249
Fax: 02851-982250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>> zum Kontaktformular

Neue Angebote ab Klasse 7

In der zukünftigen Jahrgangsstufe 7 sind zwei zusätzliche Unterrichtsangebote aus dem kreativen Bereich (Aspel-kreativ) und MINT-Bereich (naturwissenschaftliche Ausrichtung) anwählbar. Innerhalb dieser Angebote, die alle 14 Tage nachmittags in der 8. und 9. Stunde stattfinden werden, sollen Projekte interdisziplinär umgesetzt werden. Im musikalisch-künstlerischen Bereich wird zu einem künstlerischen Schwerpunktthema (z.B. Freiheit, Zusammenhalt, Fantasiewelt, Rebellion, …) frei gearbeitet. Der Lehrer begleitet und unterstützt diesen Prozess, wobei die Entwicklung von Kreativität, Eigenmotivation, Flexibilität und Sorgfalt verfolgt wird. Jeder Schüler soll dabei seine eigenen Ausdrucksformen finden. Im MINT-Bereich werden kleine Schaltungen gelötet, technische Modelle gebaut oder Gewässeruntersuchungen durchgeführt, je nach Interessenlage der Teilnehmer.

Weitere Informationen:

-         Angelegt ist das Angebot über zwei Jahre, wobei eine Abwahl und Anwahl zum Ende des Schuljahres möglich ist.

-         Ein Angebot, Aspel-kreativ oder MINT, kann auch zusätzlich zum schon gewählten bilingualen Zweig angewählt werden. Es kann auch kein Angebot gewählt werden.

-         Es gibt keine Benotung, sondern die Teilnahme an dem entsprechenden Angebot wird auf dem Zeugnis bescheinigt.

-         Die Angebote sind jeweils 14täglich mit einer Doppelstunde im Stundenplan ausgewiesen, die Teilnahme ist bei Anwahl verpflichtend.

-         Eingeführt wird das jeweilige Angebot nur ab einer Anwahl von 10 Schülerinnen und Schülern.

-         Ab einer Gruppengröße von über 20 Schülerinnen und Schülern entscheidet das Los.

Für Fragen aus dem Bereich „Aspel-kreativ“ stehen per Mail Frau Krüger (Musik) / Frau Berndt (Kunst) unter folgenden Mailadressen zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen aus dem Bereich „MINT“ steht per Mail Frau Mayboom unter folgender Mailadresse zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                                                   Bild Neigungswahl  

Abbildung 1: Bild einer möglichen Schülerleistung aus dem MINT-Bereich

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen